Das Prinzip Stoffaustausch

arwus Luftschottanlagen schützen den Durchgang vor Kaltlufteinfall, Wärmeverlust, Durchzug und — je nach Anwendungsfall — dem Ein- oder Austritt von Insekten, chemischen Stoffen oder ähnlichen reinen und unreinen Luftqualitäten.

Die Leistungsfähigkeit der arwus-Luftschottanlage wird projektspezifisch konzipiert, so dass die abzuhaltenden Luftqulitäten optimal abgeschottet werden können.

Kern der Funktionalität ist der optimal gerichtete Luftaustritt aus der patentierten Luftschottdüse.

Anwendungsbereiche

Sicherung lufthygienischer Zustände

Gerüche sind oft störend, gesundheitlich bedenkliche Stoffe sogar gefährlich. arwus-Anlagen trennen zuverlässig die verschiedenen Bereiche und schaffen angenehme Arbeits-, Lebens- und Hygienebedingungen.

 

Inertisierung

Die permanente Sauerstoff-Reduktion brandgefährdeter Räume führt zu hohen Kosten. Unsere neu patentierte arwus-Lösung trägt nicht nur zu 100%-igem Brandschutz bei, sondern sorgt auch für erhebliche Kosteneinsparungen.